Mitgliederversammlung im Polizeipräsidium Westhessen

Am Donnerstag, dem 25.11.2021 konnte in den Räumlichkeiten des Polizeipräsidiums Westhessen die Mitgliederversammlung der Gesellschaft Bürger und Polizei e.V. als 2 G-Veranstaltung stattfinden. 

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Herrn Polizeipräsidenten Stefan Müller, startete die Versammlung für die Mitgliederinnen und Mitglieder mit einem sehr informativen und interessanten Vortrag zu dem Thema Raser und Poser im Stadtgebiet Wiesbaden, der von Polizeihauptkommissar Florian Thrun, KG Argus, Polizeipräsidium Westhessen, gehalten wurde. Neben den unterschiedlichsten Programmpunkten konnte an diesem Abend auch die Neuwahl des Vorstandes durchgeführt werden. Der neue Vorstand wurde einstimmig gewählt. Wiedergewählt wurden die Vorsitzenden Herr Stefan Müller und Herr Peter Hoffmann, der Schatzmeister Herr Frank Schwenk, die Beisitzerin Andrea Götz und die Beisitzer Herr Alfred Michler und Herr Gordon Bonnet. Nicht zur Wiederwahl standen bei dieser Wahl unsere langjährige Schriftführerin Frau Stephanie Held und der Beisitzer Herr Malte Neutzler. Als neue Vorstandsmitglieder wurden der Schriftführer Herr Christian Giebermann und der Beisitzer Herr Thomas Schmidl gewählt.

Frau Held und Herr Neutzler wurden zum Schluss des Abends mit anerkennenden Dankesworten, Blumen und einem Präsent vom Vorstandsvorsitzenden Herrn Müller verabschiedet.

v.l.n.r. Schriftführerin a.D. Stefanie Held, Vorsitzender Stefan Müller, Beisitzer a.D. Malte Neutzler

Text und Fotos: PÖA, PP Westhessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.